Freiwillige Feuerwehr Eitzen I


Die FF Eitzen I ist zuständig für die Ortsteile Eitzen I, Grünhagen und Bardenhagen.
Ortsbrandmeister: Philipp Päper
feuerwehr@eitzen1.de


Mehr Informationen zur FF Eitzen I

FF Eitzen I


Seit der Gründung am 02.06.1924 werden Kameradschaft und Humor in der Freiwilligen Feuerwehr Eitzen I im Rahmen der sprichwörtlichen Dorfgemeinschaft groß geschrieben. So gibt es immer wieder Ereignisse und Feste, die von der Feuerwehr "angezettelt" werden. Die Hauptaufgaben sind aber auch bei der Freiwilligen Feuerwehr Eitzen I: Retten, Löschen, Bergen, Schützen.

Der Zuständigkeitsbereich der FF Eitzen I beinhaltet neben dem Dorf Eitzen I auch die Nachbardörfer Bardenhagen und Grünhagen.
Eintreten kann jede Frau, bzw. jeder Mann ab 16 Jahren auf einer Dienstversammlung (siehe Termine). Sprecht einfach den Brandmeister oder irgendein Mitglied der FF Eitzen I an. E-Mail schreiben geht natürlich auch.

Aktive Mitglieder müssen die sogenannte Truppmann Ausbildung absolvieren (früher Grundausbildung). In diesem Lehrgang werden feuerwehrtechnische Grundlagen unterrichtet. Der Lehrgang findet in Bienenbüttel statt, er sollte innerhalb der ersten 3 Mitgliedsjahre besucht werden.

Kommando der FF Eitzen I

Kommando der FF Eitzen I


  • Ortsbrandmeister: Philipp Päper
  • Stellv. Ortsbrandmeister: Stefan Lehmkuhl
  • Schriftführer: Sven Tappenbeck
  • Gerätewart: Detlef Kruse
  • Kassenwart: Ingmar Sannes
  • Sicherheitsbeauftragter: Ingo Habig
  • Atemschutzbeauftragter: Ingo Habig
  • Gruppenführer: Henning Päper

Fragen / Mitgliedschaft


Wenn Sie Fragen zur Feuerwehr haben, schreiben Sie bitte eine E-Mail.

Sie haben Interesse an einer Mitgliedschaft in unserer Feuerwehr? Laden Sie direkt den Aufnahmeantrag herunter.